Bürgerschule
Freizeit- & Kulturkreis Bokel-Augustfehn e.V.
Buergerschule.com

RÜCKBLICKE


Fehntalk - Kleine Bühne Bürgerschule

19. März 2018 - 19.30 Uhr

    

Einen interessanten Abend gab es in der Bürgerschule beim Fehntalk "Geschichte der Kanäle im Fehngebiet als Transport- und Verkehrswege im 19. Jahrhundert". Der Film über die Torfschifffahrt ebenso wie die Vorträge von Jens Delger, Wilhelm Bödeker und Charly Weber erzählten von dem Leben und Arbeiten zu damaliger Zeit. Dies wurde sehr anschaulich und interessant aufbereitet. Hierzu konnten dann noch viele Besucher mit weiteren Fakten zum Thema beitragen, was einen unterhaltsamen Abend ergab.


Frau Sonntag und ihr ständiger Begleiter

Am Samstag, 24.02.2018 erfreuten uns Frau Sonntag (Anja Sonntag) und ihr ständiger Begleiter (Stefan Gocht) mit einem unterhaltsamen Musik-Comedy-Abend in der Bürgerschule.

Mit ironischem, teilweise etwas gesellschaftskritischem Humor wurden bekannte Schlager und Pop-Songs verdreht. Und zwischen den Songs wechselte es mit kabarettistischen Einlagen ständig hin und her zwischen Ehestreit und Einigkeit.

„Liebling, mein Herz lasst Dich grüßen und Dir sagen, der Müll muss noch raus“, singt Frau Sonntag, während ihr ständiger Begleiter am Klavier sitzt. Das Publikum amüsierte sich auch über die anschauliche Beschreibung des Ablaufs beim „Badeanzugkauf“ in zu kleinen und schrecklich ausgeleuchteten Umkleidekabinen mit Rundumverspiegelung.

Bei allem Klamauk standen in Augustfehn zwei großartige Musiker auf der „Kleinen Bühne Bürgerschule“, die den stürmischen Applaus am Ende mehr als verdient hatten.